r1
Übergabe der Glasdias aus dem Stiftsmuseum.
Anlässlich der Bundesversammlung des Kolpingwerkes vom 21.10 bis 23.10.16  in Köln haben der Bundespräses Josef Holtkotte und der Bundessekretär Ulrich Vollmer den "Schatz" an Glasdias vom ersten Seniorat des Kolpingwerkes übernommen, der dem Kolpingwerk vom Stiftsmuseum Xanten übergeben worden war. Mit großem Interesse wurden die historischen Dokumente des Kolpingwerkes betrachtet. Hervorragend ist der Erhaltungszustand der Glasdias aus 1947, die sowohl die damals Verantwortlichen zeigt, ihre Tagungsergebnisse und Aufnahmen aus dem zerstörten Kerpen und Köln. Mut macht die Darstellung der Gottesdienste in den zerstörten Kirchen, der Minoritenkirche im Wiederaufbau.
xxx
Im Frühjahr 2017 jährt sich dieses Treffen der Diözesanvorsitzenden zum siebzigsten Mal.
xxx
Mit freundlichen Grüßen und Treu Kolping,
Kolpingwerk Diözesanverband Münster
Harold Ries, Vorsitzender           ries@kolping-ms.de
 
b1
 
b2
 
b3
Fotos;   Harol Ries
er
Kolpingsfamilie Xanten      seit 1878